22. September 2021 19:00 Uhr

Webinar:

Blick über den Tellerrand – Aufschlüsse für die Zukunft der Augenoptik in Deutschland?

Partnerauge-Akademie

Weiterbildung und Wissenserweiterung geht auch und gerade von der Couch aus. Online-Seminare und Webtalks bringen die Themen der Augenoptik und Optometrie für Ihre erfolgreiche Zukunft direkt zu Ihnen nach Hause.
Hier geht es direkt zu den aktuellen Terminen.

Unsere Idee

Es gibt viele interessante Themen in der Augenoptik, bei denen es sich lohnt, etwas genauer hinzusehen und hinzuhören. Manchmal scheitert es nur an der konkreten Umsetzung, und oft muss ein Thema auch von unterschiedlichen Seiten aus betrachtet werden. Unsere Webinare sollen informieren, Wissen und Meinungen ermöglichen, Service bieten und Ihnen Entscheidungshilfen für die Zukunft liefern. Wir schauen mit einem neutralen Auge auf die Inhalte, unabhängig davon, ob die Onlineveranstaltung von uns alleine für Sie präsentiert wird oder wir als Dienstleister das Webinar, den Kurs oder die Informationsveranstaltung ins Netz bringen.

Kostenloses Angebot

Die Partnerauge-Akademie finanziert sich durch Sponsoren, damit die jeweiligen Online-Events für Sie kostenlos bleiben. Wenn Sie Wünsche oder Ideen zu Themen in der Augenoptik haben, Anregungen oder Fragen loswerden möchten oder weitergehende Informationen wünschen, melden Sie sich bitte über unser Kontaktformular und abonnieren Sie unseren Newsletter – wir freuen uns, mit Ihnen in Kontakt zu kommen.

Bildung und Service

Nehmen Sie Platz und informieren Sie sich über die relevanten Entwicklungen, Neuheiten und Ereignisse in der Augenoptik. Unser Ziel ist es, Sie umfassend zu informieren, Ihnen eine Meinung zu ermöglichen und Ihnen das Rüstzeug für nachhaltigen Erfolg an die Hand zu geben. (Das) Partnerauge unterstützt Sie beim Blick auf und in die Branche.

Termine

Bevorstehende Webinare

Aktuelles

News rund um die Events

Aufzeichnungen

Veranstaltungs-Archiv

Newsletter

Bleiben Sie informiert

Bleiben Sie wissbegierig

Die Branche bleibt in Bewegung. Online-Events sind mittlerweile ein anerkannter Kommunikations-Weg, der mehr als Produktvorstellungen und Geräteschulungen leisten kann. Partnerauge möchte informieren, Wissen vermitteln und ja, dabei auch unterhalten. Weiterbildung kann Spaß machen!

Trends

Diskutieren Sie in den Webtalks mit Branchen­kennern über die Trends in der Augenoptik.

Experten-wissen

Wir fragen bei den Leuten an der Quelle nach, die ent­sprechende Antworten für Sie haben.

Dienst-leistungen

Die Augenoptik wandelt sich mit den techno­logischen Möglichkeiten und neuen Produkten.

Zertifikate

Unabhängig von möglichen Weiterbildungspunkten möchten wir Sie mit wert­vollem Wissen aufladen.

Blick über den Tellerrand – Aufschlüsse für die Zukunft der Augenoptik in Deutschland?

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Event-Kalender

In der nahen Zukunft haben wir diese Themen und Veranstaltungen für Sie geplant.

26

Mai 2021
19:00 Uhr

Nächstes Level:
Know-how trifft auf Telemedizin

9

Jun 2021
19:00 Uhr

Telemedizin in der betrieblichen Praxis

Wie lässt sich die Telemedizin beim Angebot optometrischer Dienstleistungen in den Arbeitsablauf eines Augenoptikbetriebs integrieren?

23

Juni 2021
19:00 Uhr

Augenarzt oder KI? Telemedizin auf den Zahn gefühlt

Reicht nicht die Künstliche Intelligenz, um auf die Zusammenarbeit mit dem Augenarzt verzichten zu können? Welchen Mehrwert bringt die Kooperation im Netzwerk?

 

7

Jul 2021
19:00 Uhr

Mit Telemedizin und KI zum Betreuungsoptometristen 

Für viele Augenoptiker sind optometrische Screenings die Möglichkeit, sich zu spezialisieren, um in Zukunft weiter wirtschaftlich – mit dem Verkauf von Brillen – erfolgreich bleiben zu können. Für Professor Joachim Köhler ist es vielmehr der entscheidende Schritt zum „Betreuungsoptometristen“, der mehr macht als das.

22

Sep 2021
19:00 Uhr

Blick über den Tellerrand – Aufschlüsse für die Zukunft der Augenoptik in Deutschland?

Wie entwickelt sich die Augengesundheitsversorgung international bei unseren Nachbarn? Und welche Aufschlüsse kann uns diese Entwicklung für die Situation in Deutschland geben? Muss der Augenoptiker Künstliche Intelligenz und Telemedizin nutzen, um seine Felder abzustecken! Antworten geben Fritz Paßmann und Dr. Eugenio Innocenti. 

in Planung

„Technologie-Plattform von
Luneau Technology“ – Expertentalk

Partnerauge-Newsletter

Wir begleiten die Webinare und die augenoptische Branche mit dem Partnerauge-Newsletter, der Sie in regelmäßigen Abständen umfassend informieren wird. Bleiben Sie wissbegierig und probieren dieses Angebot einmal aus.

News

Neuigkeiten und Nachrichten rund um Webinare und Events, die Sie auf dieser Seite finden.

Webinar verschoben

Webinar verschoben

Auf Wunsch von Luneau Technology müssen wir das für kommenden Mittwoch geplante Webinar leider um zwei Wochen verschieben. Das ist die schlechte Nachricht. Die gute: Es...

mehr lesen
Weiteres „Win“ ermöglichen

Weiteres „Win“ ermöglichen

Fritz Paßmann (auf der linken Seite des Fotos) bespricht mit Dr. Eugenio Innocenti die per Künstlicher Intelligenz gefundenen Auffälligkeiten an der Netzhaut der...

mehr lesen

Partnerauge

Partnerauge

Die Idee zur Partnerauge-Akademie hatte Ingo Rütten als im Zuge der Corona-Pandemie ab März 2020 die Akzeptanz von Webinaren und Online-Events in der Augenoptik schnell und stetig zu wachsen begann. Rütten weiß durch seinen Werdegang in der Augenoptik welche Themen in der Augenoptik/Optometrie von wo aus betrachtet werden sollten.

Als Augenoptikermeister kennt Rütten die Situation der Kollegen, als Abteilungsleiter Marketing & Öffentlichkeitsarbeit beim Zentralverband der Augenoptiker und Optometristen verschaffe er sich einen tiefen Einblick in die Branche, und als Verlagsleiter und Chefredakteur des DOZ-Verlags Optische Fachveröffentlichung informierte er die Branchenteilnehmer in bewährter Weise.

Ansatz

Über die Akademie möchte das Partnerauge-Team gemeinsam mit der Industrie, Experten, Augenoptikern und Optometristen aber auch mit branchenfremden Gesprächspartnern die für eine erfolgreiche Zukunft der Augenoptiker relevanten Themen aufgreifen.

Ob Produktvorstellungen, Expertentalks, Diskussionen zu aktuellen Ereignissen oder die richtige Einordnung von Branchentrends: Bei allen Inhalten der Webinare steht der Service für Augenoptiker im Vordergrund, die Informationen und das vermittelte Wissen in die Praxis umsetzen zu können.

Themenbezogen

Jedes Webinar in sich ist geschlossen und behandelt ein Thema. Bei Webinarreihen mit mehreren Terminen bauen die Inhalte zwar aufeinander auf, aber die Events vermitteln immer auch einzeln und unabhängig voneinander Know-how und wichtige Erkenntnisse.

Manches Thema ist gezielt auf einen Sponsor ausgerichtet und wird im Auftrag von Partnerauge durchgeführt, für manches Produkt gibt es nur den einen Ansprechpartner. Wir trennen PR von Journalismus und machen im Falle des Falles gezielt darauf aufmerksam. Und wir halten trotzdem Ohren und Augen auf und behalten uns den journalistischen Ansatz der Veranstaltungen bei.

Fragen, Anregungen, Themenideen?

Datenschutz*