Interpretation eines Praktikers

Interpretation eines Praktikers

Morgen um 19 Uhr geht es los mit der Webinarreihe von partnerauge und eyebizz: „KI vadis Augenoptik“ ist der Titel – und passend dazu hat das Landgericht Darmstadt in der vergangenen Woche das viel diskutierte Urteil veröffentlicht, in dem einem Augenoptiker die...
Wiederholung bleibt zum Glück aktuell

Wiederholung bleibt zum Glück aktuell

Aus aktuellen Anlass und in Begleitung unserer Meldung „Lust aufs Screening machen“ möchten wir hier noch einmal das Interview mit Dr. Jan Wetzel empfehlen, das wir Mitte 2021 mit dem Geschäftsführer des Zentralverbands der Augenoptiker und Optometristen geführt...
Aufzeichnung: Grundlagen zu OCTs mit und ohne KI

Aufzeichnung: Grundlagen zu OCTs mit und ohne KI

Künstliche Intelligenz (KI) ist auch in der Augenoptik weiter auf dem Vormarsch. Ein aktuelles Beispiel ist die Augenscreening-Software RetinaLyze, die nicht nur mit den meisten Fundus-, sondern auch mit etlichen OCT-Kameras kompatibel ist. Letzteres ist auch der...
Expertentalk „unter neuer Flagge“

Expertentalk „unter neuer Flagge“

„Wird Telemedizin die Branche disruptiv verändern?“ – Expertentalk am 6. April 2022 Luneau ist jetzt Visionix, sonst ändert sich nix, mag man in Anlehnung an die (für die älteren unter uns) bedeutsame Umbenennung eines beliebten Schokoriegels vor vielen Jahren sagen....
KI als Innovation im Dienstleistungssektor …

KI als Innovation im Dienstleistungssektor …

… und Schokolade für den Zweiten! Über Künstliche Intelligenz (KI) wird derzeit viel gesprochen und viel geschrieben. Sie findet sich überall und ist auch in der Augenoptik und Optometrie schier unaufhaltsam auf dem Vormarsch. Darüber, ob und wenn ja welche...